Hauptinhalt

Nostalgisches zur 60-Jahr-Feier

Ein bisschen Nostalgie wollte die 3A Berufsfachschule für Handel mit Ihrer Klassenlehrerin Frau Christina Amhof und mit Hilfe von Frau Ulrike Stifter und Herrn Willi Horvat in die Abteilung Handel bringen.

Ein Tante Emma Laden sollte dies vermitteln. Alte Möbel wurden aus dem Keller geholt, entstaubt, im wahrsten Sinne des Wortes „abgestriegelt" und mit Hilfe der Tischler aufgemöbelt. Eine Waage aus früheren Zeiten sowie eine alte Kassa  trugen  zu einem ganz besonderen Flair in diesem Laden bei. Ein schön gedeckter Tisch mit Tassen aus Großmutters Zeiten  veranlasste die Besucher in diesem Ambiente gerne zu verweilen. Es wurde viel erzählt und besonders bei Besuchern älteren Jahrganges wurden nostalgische Erinnerungen geweckt. Ganz besonders stolz war die Klasse darauf, dass sich sofort illustre Gäste wie Frau Mariedl Burchia Götsch (ehemaliger Verkäuferlehrling), Herr Hans Stauder (ehemaliger Konditorlehrling) und Herr Lois Schenk (Initiator und treibende Kraft der 60-Jahr-Feier) im Geschäft eingefunden hatten um über frühere Zeiten zu plaudern. Eine Fotoausstellung brachte viele Besucher ins Gespräch. Ein Film mit Interviews von  Kaufleuten (Gemeinschafts-Projekt der Klasse 3A Handel und 3B Verwaltung) rundeten diese wirklich gelungene Veranstaltung ab.

.

.